Shopbewertung - pflanzkuebel.shop

Pflanzkübel Rund

Runde Pflanzkübel sind schön und elegant, stimmig in der Form und wirken harmonisch an jedem Ort. Die besondere Auswahl runder Pflanzkübel von Pflanzkuebel.com finden Sie hier.


Trendige runde Pflanzkübel

Runde Pflanzkübel sorgen für besondere Akzente. Vor allem in den Städten freuen sich die Menschen über Blumen und Pflanzen. Sie bringen den Körper wieder in das nötige Gleichgewicht. Überall stehen Gebäude und die Straßen und Gehwege sind gepflastert. Da hat kein Hälmchen auf dem natürlichen Weg eine Chance zu wachsen. Deshalb werden immer häufiger Pflanzkübel aufgestellt. Runde Pflanzkübel haben gegenüber den eckigen Modellen entscheidende Vorteile. Diese bestehen vor allem in der Möglichkeit des Aufstellens. Sie können auch in einer kleinen Nische Platz finden. Wichtig ist neben der Formgebung, das Material, aus welchem sie gefertigt wurden.

 

Materialien für runde Pflanzkübel

Es gibt eine nahezu unüberschaubare Menge an Werkstoffen, die zur Herstellung der runden Pflanzkübel verwendet werden. Dazu gehören

Anhand der Vielzahl der Angebote kann man sich die einzelnen Werkstoffe auf ihre Eigenschaften ein wenig genauer ansehen, um festzulegen, welcher der Pflanzkübel dem Bestimmungszweck am Nächsten kommt.

 

Kleine Werkstoffkunde

Bei Fiberstone handelt sich um ein Material, welches sich aus mehreren Werkstoffen zusammensetzt. In Betracht kommen Steinmehl, Polyesterharz und Fiberglas. Dieser Vorgang wird manuell umgesetzt. Die einzelnen Materialien werden in die Gefäße gegeben. Nach Fertigstellung werden oftmals die Oberflächen geschliffen. Veränderungen können bei geraden Gefäßen beobachtet werden. Hier kann es zu einer geringfügigen Konkavität kommen. Es können auch Gefäße aus Ökocotta hergestellt werden. Obwohl die Materialzusammensetzung von der des Fiberstone abweicht, ist das Verfahren nahezu identisch. Verwendet werden hierbei Fiberglas, Magnesium und Terracottamehl.

Wählt man Fiberglas für seine Pflanzkübel rund, erhält man ein sehr hochwertiges und universelles Pflanzgefäß. Aufwendig in mehreren Verfahrensschritten wird der Werkstoff Fiberglas für die Gefäße hergestellt. Bei diesem Material sind viele Kreationen möglich, die es täuschend echt aussehen lässt.

Pflanzkübel rund aus Kunststoff werden meist in einem Rotationsverfahren hergestellt (alternativ dazu Spritzgussverfahren). Das flüssige Polyethylen, welches sich in der Form befindet, wird so lange bewegt, bis es sich gleichmäßig verteilt hat. Produziert mit diesem Verfahren sind sie den herkömmlichen Kunststoff-Pflanzgefäßen aus dem Spritzgussverfahren weit überlegen.

Entscheidet man sich bei seinem Pflanzkübel rund für das traditionelle Holz, bietet dies auch wieder seine Vorteile. Oft werden sie aus dem massiven Akazienholz gefertigt. So bleibt die Natürlichkeit vollumfänglich erhalten. Bei guter Pflege des Pflanzkübels rund ist er ebenfalls sehr langlebig und vielseitig einsetzbar.

Zement bzw. Beton als Material für Pflanzkübel rund zeichnet sich vor allem durch seine Dauerhaftigkeit aus. Es werden hierbei moderne Materialien in handwerklich aufwendiger Arbeit hergestellt. Es entstehen der Steinoberfläche täuschend echte runde Pflanzkübel, die zudem besonders pflegeleicht sind.

Der Trend bei Pflanzkübeln ist weiterhin die Fabrikation aus Terrakotta. Zur Herstellung werden nur schadstofffreie Rohstoffe verwendet. Für Pflanzgefäße wird eine Brenntemperatur von etwa 1.200 Grad genutzt. Es entsteht dadurch ein unlösbarer Verbund der Farbe, welcher auch widrigen Witterungsbedingungen standhält. Etwas schwerer ist das Eigengewicht dieser Pflanzgefäße, was wiederum zum Vorteil gereicht, wenn es sehr windig wird.

 

Runde Pflanzkübel - Einsatzbereiche

Eine kleine grüne Oase will man überall schaffen. Allerdings sind die Bedingungen recht unterschiedlich, um dieses in die Tat umzusetzen. Stellenweise mangelt es an der Stellfläche. Anderenorts ist die Bewässerung der Pflanzen ein Problem. All diese Dinge spielen beim Kauf von runden Pflanzkübeln keine Rolle mehr. Es ist je nach den Gegebenheiten zu prüfen, welches Material, welche Größe und welche Funktionalität in Betracht kommen. Edel sehen die aus frostfestem Materialgemisch mit ihrer natürlichen Oberfläche der natürlichen Steinoptik nachempfundenen Pflanzkübel in ihrer runden Formgebung aus. Dekorativ kann dieses Design in jedem Wohnbereich zu einem echten Highlight werden. Wie die meisten Pflanzkübel wird auch dieses prächtige Modell in diversen Größen angeboten. Für den Außenbereich ist der runde Pflanzkübel aus Terrakotta gemustert für fast jedes Ambiente hervorragend geeignet. Trendig sind auch die Kugel Kübel. Diese heben sich auf alle Fälle von allen bisher vorgestellten Pflanzkübeln ab. Obwohl diese Form einen sehr massiven und schweren Eindruck hinterlässt, ist sie dank des Materials (Fiberstone) leicht, frostfest und kann somit nicht nur den Innenbereich verzaubern, sondern ist ideal für den Garten oder die Stufen zu einem Eingang. Passend zu dem Anlass, zu welchem der Pflanzkübel aufgestellt wird, findet das geölte liegende Fass besonderen Anklang bei den Kunden. Neben dem Design und er Farbauswahl zeichnen sich die Pflanzkübel rund durch ihre Funktionalität aus. So bieten sich Pflanzkübel rund mit einem Blecheinsatz für Parks und größere Grünanlagen an. Der Vorteil des Einsatzes ist darin zu sehen, dass der Fäulnisprozess auch bei sehr feuchtem Wetter minimiert wird. Aufgrund der diversen Größen können nicht nur kleine Pflanzen oder Blumen darin ihren Platz finden. Selbst kleinere Bäumchen machen sich darin fabelhaft.

Kunden aus dem geschäftlichen Bereich und auch Privatkunden können ihre Umgebung stilvoll mit den Pflanzkübeln gestalten. Es bietet sich eine elegante Stilrichtung, eine rustikale Optik oder auch ein neutrales Design an. Im Endeffekt wird jeder Pflanzkübel durch die Bepflanzung und den Ort, wo er seinen Platz findet, zum Unikat. Wer es noch ein wenig extravaganter wünscht, sollte die Wirkung des Lichtes nicht unterschätzen. So kann ein edles Modell direkt oder auch indirekt angestrahlt sehr faszinierend sein.

 

Runde Pflanzkübel - Vorteile

Runde Pflanzkübel bieten viele Vorteile durch die Vielzahl der Materialien, die man wählen kann. Hierbei kommt es zum einen auf den Geschmack des Kunden an und zum anderen ist der Einsatzort bei der Entscheidung zu berücksichtigen. Modern und langlebig ist die gesamte Produktpalette. Mag man es eher rustikal, kann man sich für runde Pflanzkübel aus Holz entscheiden. Hierbei sollte der Pflegeaufwand bedacht werden. Sie sollten in regelmäßigen Abständen mit einer Lasur versehen werden. Die Farbe ist rechtzeitig zu erneuern, damit der Pflanzkübel weiterhin zum Blickfang wird. Entscheidet man sich für den Werkstoff Fiberglas, ist die Anzahl der Modelle an Pflanzkübeln riesig. Beeindruckend ist die Standfestigkeit der Pflanzkübel rund aus Zement bzw. Beton. Daher wird man sie verstärkt in öffentlichen Bereichen vorfinden. Leicht sind runde Pflanzkübel aus Kunststoff, was sie wiederum durch ihre größeren Einsatzmöglichkeiten auszeichnet.

 

Auswahl an runden Pflanzkübeln

Das Design der einzelnen Pflanzgefäße unterscheidet sich horrend. Das wiederum gibt dem Kunden die Möglichkeit seinen eigenen Stil zu definieren. Gerade bei kleinen Terrassen oder auf dem Balkon sind die Möglichkeiten sehr begrenzt, Pflanzkübel zu positionieren. Wählt man diese in einer runden Form, kann man kleinere Ecken perfekt dekorieren. Sie können, je nach Platz weit nach vorn gezogen aufgestellt werden. Ist der Platz eher klein, können sie weiter in die Ecke hineingesetzt werden. Sind mehrere Pflanzgefäße in unmittelbarer Nähe voneinander geplant, kann man beim gleichen Design und der gleichen Farbgebung bleiben. Handelt es sich um ein Einzelstück, kann sich dies durch seine Individualität von den angrenzenden Farben und Formgebungen der Gegenstände klar abheben. Entschließt man sich die runden Exemplare mit eckigen Pflanzkübeln zu kombinieren, sollte man bei der Farbe und bei dem Material auf die Einheitlichkeit achten.

Beim Kauf erweist es sich auch hier wieder günstig, wenn die Abnahmemenge größer ist. Dadurch reduziert sich der ohnehin günstige Preis nochmals. Gerade im Frühling ist es wichtig, dass man sofort prüfen kann, ob die gewählten Artikel vorrätig sind. Die Pflanzkübel eignen sich zur Direktbepflanzung, sodass gleich das Arrangement detailliert geplant werden kann. In jedem Fall sollte man gleich, wenn der Pflanzkübel im Wohnbereich oder in Büroräumen stehen soll, nach dem farblich passenden Untersetzer schauen. Mit ihnen können unansehnliche Flecken auf dem Boden vermieden werden. Diese gibt es zu den Pflanzkübeln in passenden Größen. Sie sind meist aus Kunststoff gefertigt, können aber auch für Pflanzkübel aus Terrakotta oder anderen Materialien genutzt werden, da sie sich in der Optik kaum unterscheiden.